Referenz als Beitrag auf LinkedIn veröffentlichen

By | 11. März 2016

LinkedIn bietet eine Reihe spannender und kostenloser Möglichkeiten, die eigenen Kundenreferenzen zu verbreiten und somit für das Referenzmarketing zu nutzen. Eine der weniger bekannten Funktionen ist die Funktion „Beitrag veröffentlichen“ über das eigene Profil. Einen Beitrag auf LinkedIn zu veröffentlichen unterscheidet sich von der Funktion „Update mitteilen“. Beide Funktionen sollten für die Verbreitung von Referenzen auf LinkedIn genutzt werden.

Trusted References Software

 

Unterschied zwischen Update und Beitrag auf LinkedIn

Ein Update richtet sich an das eigene Netzwerk auf LinkedIn. Wenn Sie eine Referenz über die Update-Funktion veröffentlichen, bekommen die Mitglieder ihres Netzwerks die Referenz in deren Newsfeed präsentiert. Für das Referenzmarketing ist ein Update sinnvoll, da sie genau einschätzen können, wer die Referenz zu sehen bekommt.

Ein Beitrag auf LinkedIn entspricht im Wesentlichen einer Blog-Funktion. LinkedIn übernimmt dann die Verteilung des Beitrags an Nutzer außerhalb Ihres eigenen Netzwerks. Die Verteilung erfolgt dabei nach einer Analyse der Keywords in Ihrem Beitrag. Wer Ihren Beitrag wann zu sehen bekommt, können Sie nicht beeinflussen. LinkedIn analysiert die Inhalte und präsentiert sie anderen Nutzern, die sich für die Inhalte interessieren könnten. Wichtig ist daher, vor allem im Titel und im Fließtext die wichtigsten Schlagworte zu verwenden. LinkedIn stellt Ihnen ein paar Tage nach der Veröffentlichung Statistiken zur Verfügung, wer und wie oft Ihre Referenz angesehen und der Vermarktungslink angeklickt wurde. Wie bereits gesagt, alles komplett kostenlos!

 

Trusted References Software

4 einfache Schritte eine Referenz als Beitrag auf LinkedIn zu veröffentlichen

Die Veröffentlichung einer Referenz als Beitrag auf LinkedIn ist sehr einfach und dauert keine 5 Minuten. Hier finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  • Erzeugung eines Vermarktungslinks auf Trusted References (Kategorie: Social Media, Bezeichnung: LinkedIn Beitrag)
  • Klicken Sie nun auf die Funktion „Beitrag veröffentlichen“

LinkedIn_Trusted_References_als_Beitrag_Publizieren_Referenzmarketing 1

  • Im Formular geben Sie die folgenden Informationen ein 1.) Titel, 2.) Beschreibungstext (Zusammenfassung Ihrer Referenz), 3.) Vermarktungslink über das „Kettensymbol“ LinkedIn_Trusted_References_als_Beitrag_Publizieren_Referenzmarketing 2 und idealerweise ein Grafikelement (z.B. ein Chart)
  • Wenn alle Daten wie im nachfolgenden Screenshot erfasst sind, können Sie die Referenz veröffentlichen und setzen Sie damit für Ihr Referenzmarketing ein (siehe unten)LinkedIn_Trusted_References_als_Beitrag_Publizieren_Referenzmarketing 3